Massage- & Wellnesstherapeut/in

Qualifizierte Ausbildung Massage- und Wellnesstherapeut/in

In der Ausbildung Massage- und Wellnesstherapeut/in erlernen Sie ein großes Repertoire an Massagetechniken sowie wertvolles Hintergrundwissen. Auch die Fußreflexzonenmassage und die Hot Stone Massage sind in dieser Massage-Ausbildung mit inbegriffen, beides Massagen, die in Ihrem Massageangebot nicht fehlen sollten.
Die Ausbildung ist eine überwiegend praktische Ausbildung, es ist genügend Zeit die vermittelten Techniken zu üben und zu verfeinern. Wir unterstützen Sie Ihre Achtsamkeit zu schulen und Ihrer Intuition zu vertrauen.
Sie erhalten nach Abschluss der Ausbildung ein Zertifikat und haben die Möglichkeit diese wunderbare Arbeit im Wellnessbereich anzubieten! Sie können z.B. Ihre Massagen in einer Sauna anbieten oder eine eigene Wellness-Massage Praxis im Präventionsbereich eröffnen. Das Bewusstsein seinem Körper und seinem Geist etwas Gutes zu tun wächst in unserer Gesellschaft stetig, so dass der Beruf Massage-und Wellnesstherapeut/in ein Beruf mit Zukunft ist.
Die intensive Ausbildung, die sich über fünf Wochenenden oder in einen Ausbildungsblock strukturiert, beinhaltet:

  • Das Erlernen einer professionellen, fließenden Wellness-Massage
    (Massagegriffe an Schulter, Rücken, Nacken, Händen, Armen, Beinen, Füßen, Kopf, Gesicht, Bauch – mit verschiedenen Massagetechniken aus der klassischen Massage, Californischen Ganzkörper Massage, Tiefen­gewebs­massage sowie Elemente aus dem Shiatsu)
  • klassische Massage mit Effleurage, Knetungen, Friktion, Perkussion
  • Kopf- und Gesichtsmassage
  • Rückenmassage
  • Hot Stone Massage, Sie erlernen die alte Technik mit warmen Steinen zu massieren
  • Fußreflexzonenmassage, durch die Stimulation der Reflexzonen am Fuß werden die dafür zugeordneten Bereiche gezielt behandelt
  • Gelenkmobilisation / Joint Release
  • Ein Einblick in die Anatomie
  • Eigene optimale Körperhaltung bei einer Massage
  • Wahrnehmungsübungen schulen die Achtsamkeit
  • Sie erlernen und erfahren die Wirkung einer Massage sowie die Kontraindikationen
  • Aromaölmassage – Sie lernen verschiedene Basisöle kennen und die unterschiedlichen Aromaöle, die Sie unterstützend bei einer Massage einsetzen können
  • Theoretischer Teil in Praxisgründung. Hier profitieren Sie von unserer jahrelangen Erfahrung in eigener Praxis tätig zu sein.
  • Kleine Gruppen ermöglichen ein intensives Lernen
    (Die Gruppengröße ist sehr unterschiedlich, je nachdem wo der Massagekurs stattfindet. In unserer Praxis 6 Personen, in der Remise max. 16 Personen, Yoga & Voice max. 11 Personen)
  • Sie erhalten ein umfangreiches Skript sowie nach Abschluss der Ausbildung ein Zertifikat

Vorkenntnisse für die Teilnahme sind nicht nötig, von Vorteil sind die Freude an Berührung und ein gutes Einfühlungsvermögen!

Die Ausbildung Massage- und Wellnesstherapeut/in wird als Wochenendausbildung (fünf Wochenenden) angeboten, so dass es möglich ist, berufsbegleitend teilzunehmen. Ebenfalls bieten wir einen Ausbildungsblock 6 Tage durchgehend an, plus das Wochenende Fußreflexzonenmassage und das Hot Stone Massage Tagesseminar (im Preis enthalten). Die Termine können Sie flexibel aus unseren Kurspropgramm wählen.

Uns ist es in der Massage Ausbildung wichtig, ganzheitlich zu arbeiten, nicht nur auf einzelne physische Zustände einzugehen, sondern den Menschen als Ganzes zu sehen. Eine gute Massage berührt mehr als nur den Körper. Wir unterstützen Sie gerne Ihrer Intuition zu vertrauen.
Die nächste Möglichkeit teilzunehmen ist:
9./10. März 2019
23./24. März 2019
6./7. April 2019
plus Fußreflexzonenmassage und Hot Stone Massage (die Termine können individuell ausgesucht werden, im Preis enthalten)

Zu weiteren Terminen Massage-und Wellnesstherapeut/in:

Termine Wochenendausbildung>>

Termine Ausbildungsblock intensiv>>

Ort:
Diese Massageausbildung findet in den schönen, hellen Räumen der Remise statt, in der Charlottenburger Str. 4, 14169 Berlin

Kosten: 990,00 Euro

Kursleitung:
Dagmar Bengen-Leeker, Heilpraktikerin,
Andreas Leeker, Massage – und Wellnesstherapeut.

Hinweis: Es besteht die Möglichkeit einen Teil der Massageausbildung komprimiert in einer Woche auf der schönen griechischen Insel Korfu zu absolvieren (1.-8 September 2018). Dann brauchen Sie nur die Wochenenden Fußreflexzonenmassage und Hot Stone Massage zusätzlich in Berlin buchen. Weitere Infos hier: Massage Ausbildung mit Yoga auf Korfu
Bitte fordern Sie unser Anmeldeformular an.

massage-lernen-auf-corfu-mit-yoga-2

Und hier noch einige Informationen zur Geschichte der Massage:

Die Massage ist eine der ältesten Körperbehandlungen. Die ersten Erwähnungen finden sich beim Chinesen Huáng Dì, der bereits 2600 v. Chr. Massagehandgriffe und gymnastische Übungen beschreibt.

Über den griechischen Arzt Hippokrates (375- 460 v. Chr.) und seine medizinische Schule gelangt die Massage letztendlich nach Europa.
Die Anerkennung der Massage durch die Schulmedizin in der Neuzeit erlangte der schwedische Sportlehrer Per Henrik Ling (1776 – 1839). Seit dem wurden immer mehr Massagetechniken entwickelt. Besonders in der heutigen Zeit, in der Menschen zunehmend unter Muskelverspannungen und Muskelschmerzen leiden, ist die Massage gefragter denn je. Nicht nur wegen der Entspannung der Muskulatur, sondern auch wegen des Wohlgefühls, des wieder „in die eigene Mitte kommens“.
Die Wirkung einer Massage ist heutzutage anerkannt und die Massage hat auch in der Prävention ihren festen Platz gefunden.
Neben der medizinischen Bedeutung der Massage fließt zunehmend die heilsame Wirkung der achtsamen Berührung auf die Psyche mit ein.
Bildungsprämie

Weites Massage-Ausbildungsangebot in unserer Akademie für Wellness und Prävention. Massagekurse für Laien und Profis. Wir akzeptieren Prämiengutscheine!
Hier geht es zu unserer Kontakt Seite>